Hanfmakronen Plätzchen - Der Hanfbayer
Handgemacht in Bayern | Schnelle Lieferung 2-3 Werktage | Versand kostenfrei ab 60 €
  • Handgemacht in Bayern

Hanfmakronen Plätzchen

Was braucht’s: 

Menge:  ca. 42 Stk.    Zeit:  25 Min. Zubereitung + 15-20 Min. Backzeit

Zutaten

  • 80 g     Puderzucker
  • 75 g     getrocknete Cranberries 
  • 75 g     getrocknete Mangostücke
  • 60 g     Hanfsamen geschält
  • 40 g     gemahlene Haselnüsse
  • 2 Stk.   Vanilleschoten
  • 2 Stk.   Eiweiß (M)
  • 1/2 TL  Salz
  • 1 Pack.  Oblaten (50 mm)

 

 Tipp:   passt perfekt zu einer Tasse Hanftee


Schritt 1 – Nüsse und Beeren

  • Cranberries und Mango fein hacken,mit Haselnüssen, Hanfsamen und mit dem Mark der Vanilleschoten mischen

  • Kalt stellen

Schritt 2 – Eiweiß

  • Eiweiße mit Salz gemeinsam steif schlagen, nach und nach den Puderzucker zugeben. Alles zu einem dick-schaumigen Baiser aufschlagen
  • Backofen auf 150°C (Umluft 140°C) vorheizen. Backbleck mit Backpapier auslegen

Schritt 3 – Masse

  • Baiser und Nuss-Beeren Mischung langsam unterheben.

Schritt 4 – Anrichten und Backen

  • Backblech mit Oblaten gleichmäßig belegen
  • Makronenmasse auf den Oblaten verteilen. Am Besten gehts mit zwei Teelöffeln
  • Im Ofen bei 150° C Ober- und Unterhitze (150°C Umluft) für 15 Min. backen
  • Makronen sollen außen knusprig und innen noch einen weichen Kern haben
  • Auskühlen lassen und genießen!

Rezept von: Hanfbayer Markus



© Copyright 2021 by Der Hanfbayer GmbH. All Rights Reserved.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop